Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2014 angezeigt.

Ungenutzte Zwischenzeiten (Teil 2)

Letzte Woche haben wir uns mit dem Thema Was sind mögliche Gründe, warum ein Gast bei einem Hotel NICHT anfragt? beschäftigt. Heute Teil 2 der von mir aufgeworfenen Fragen: Was hat der Gast von mir in der Hand, wenn er bei mir angefragt hat? bzw.Kann man es verhindern, dass der Gast ausser bei mir noch bei anderen Hotels anfragt und ich ihn so an die Konkurrenz verliere? Bevor wir diese beiden Fragen erörtern, sollten wir uns wieder in die Lage des Gastes versetzen. Wir gehen davon aus, dass sich unser potenzieller Gast bereits mit unserer Homepage beschäftigt hat. Wir sollten vermutlich auch davon ausgehen, dass er über unsere Preisstruktur bescheid weiss und er auch ein wenig unser Angebot kennt (sind wir ein Betrieb für ein WellnesswochenendeGolfurlaub, Kinderferien, Mountainbike, eins für den romantischen Ausflug mit der Herzdame oder was das Urlaubsherz halt so begehrt). Der Gast ist von den Preisen und Bildern angetan, checkt noch kurz unsere Bewertungen auf dem einen oder and…

Kontaktformular versus eMail-Link

In letzter Zeit argumentiere ich immer wieder ob es Sinn macht, dass man auf einer Webseite eine eMail-Adresse im Footer einträgt und diese dann via mailto: mit dem jeweiligen Mail-Programm verlinkt oder ob anstelle dessen ein einfaches (eigenständiges) Kontaktformular als Unterseite der Webseite in der jeweiligen Sprache geladen werden sollte. Ich habe jetzt mal meine Argumente PRO KONTAKT-FORMULAR zusammengetragen:
Ich kann ein Formular auf einem Client verwenden, wo kein eMail-Programm hinterlegt ist (z.b. Smartphone) oder wo das (richtige) eMail-Progamm nicht korrekt mit dem OS verknüpft ist. Ich kann ein Formular einfach auf einem Client verwenden, wo ich eine andere eMail-Adresse verwende (z.b. ich bin im Büro bei BMW und möchte die mail nicht per @bmw.at versenden sondern via @gmx.at). Wenn ich so eine Situation habe, dann muss ich umständlich die eMail-Adresse aus dem Footer kopieren, gmx.at öffnen und dann dort einfügen.Wenn anstelle eines Formulars mit (wenigen!) Pflichtfelde…

Ungenutzte Zwischenzeiten (Teil 1)

Vielleicht muss man manchmal etwas quer denken, um auf solche Ideen zu kommen; es kann aber auch sein, dass mir einfach langweilig war. Wie auch immer möchte ich euch in diesem Beitrag mit einem ungenutzten Potenzial konfrontieren. Dazu denken wir bitte an die folgende klassische Situation: Unser potentieller Gast ist von irgendwoher auf unsere Webseite gekommen. Er stöbert durch Angebote, Preisliste und betrachtet die Bilder.Ihm gefällt was er sieht und er entschließt sich zwar nicht direkt Online zu buchen, sondern geht den etwas unverbindlicheren Weg der „ANFRAGE“.Dazu öffnet der User das Anfrageformular und füllt Name, eMail-Adresse, An/Abreisedaten usw. aus und bestätigt das ganze indem er am Ende des Formulars auf SENDEN klickt.Danach sollte der Gast eine „Bestätigungsseite“ in seinem Browser angezeigt bekommen, wo er mit „Herzlichen Dank für Ihre Anfrage, wir melden uns in Kürze“ über den erfolgreichen Versand der Daten informiert wird.Zugleich wird ein eMail an das Hotel verfa…