Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2012 angezeigt.

Judikative - 2012

Das war es also das Jahr 2012 und auch wenn es für mich persönlich sehr sehr viele positive Dinge ergeben hat, so bleibt der Eindruck, dass ich in einem Land lebe, in dem Politiker bestechlich sind, Beamte korrupt agieren und Firmen gesetzwidrig handeln.

All der Strassers, Grassers und Scheuchs zum trotz bleibt mein persönliches Negativ-Highlight 2012 berufsbedingt die neu gestaltete Homepage des Lebensministeriums aka. Landwirtschaftsministerium.
Die Seite kann unter www.lebensministerium.at aufgerufen werden und man erwartet dort eine wundervolle Wohlfühlwelt rund um die Themen Wasser, Umwelt, Wald und Wiese. Als überzeugter naturbewusster Österreicher könnte man sich darob stolz auf die eigene Schulter klopfen.

Wäre da nicht der Bericht des Rechnungshofes der besagt, dass der Relaunch der lebensministerium.at-Webseite sage und schreibe € 4,39 Millionen Euro verschlungen hat!!! Ich leite jetzt seit genau 5 Jahren unterschiedliche Webprojekte in unterschiedlicher Größe (www.golfinfo.…

Hotelgutscheine und Ihre Tücken

Passend zur Weihnachtszeit möchte ich heute über das Thema „Gutscheine schenken“ berichten. Bereits vor vielen Jahren haben Hotels dieses lukrative und einfache Geschäft erkannt und bieten auf Webseiten, per eMail, telephonisch oder persönlich die Erstellung und den Versand von Gutscheinen zu den unterschiedlichen Anlässen an. Das Geschäft ist deshalb oft sehr interessant, weil natürlich nicht alle Gutscheine eingelöst werden und so fliest Geld manchmal auch ohne Gegenleistung. Aber auch wenn ein Gutschein eingelöst wird, gibt es manchmal Ärger, weil Gutscheine oftmals schneller ablaufen als erwartet. Das passiert dann, wenn der Hotellier auf dem Gutschein ein zu kurz gehaltenes Ablaufdatum notiert hat! Dann tritt eine womöglich unglückliche Situation ein, dass der Kunde und der Unternehmer sich auf eine Verlängerung oder vielleicht sogar Rückerstattung der Kosten einigen müssen bzw. könnten. Leider wissen nur wenige wirklich Bescheid, wie das Thema Gutscheine rechtlich korrekt gehan…

Webmastertools Data Highlighter