Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2010 angezeigt.

Skihupfn von der Großschanze ... oder die coolste WC-Wand der Welt

Ist Österreich ein skiverrücktes Land?

Nur 1 Minute nach der Goldfahrt von Andrea Fischbacher im kanadischen Vancouver bricht der Webserver der ALGO zusammen :-) Grüße nach Eben im Pongau!

Irgendwann sollte Schluss sein :-(

Der ideale Förderwerber im Bundesland Salzburg

Ich befinde mich gerade am 4.EPU Tag der WKO Salzburg und habe gerade einen (sehr guten) Vortrag zum Thema Fördermöglichkeiten für EPU´s und Kleinstunternehmer gehört!Der perfekte Förderwerbe hat folgenden Hintergrund: Lungauer Jungunternehmer der aus der Arbeitslosigkeit kommend den nicht-touristischen Betrieb seiner Eltern als Ein-Personen-Unternehmen übernimmt und mit Eigenkapital zusammen mit 2 weiteren Firmen in 3 europäischen Ländern Niederlassungen gründet und dann seine neu entwickelten innovativen und ökologiebewussten Produkte mit Hilfe eines nicht verwandten arbeitslosen Mitarbeiter international Verkauft!

PICK ME - YOUR MOVE

Superbowl XLIV ... jedes Jahr wieder ein cooles Fernseh-Highlight, auch wenn man mir den Robert Seeger (mit und ohne Norweger-Pulli!) hätte ersparen können! Etwas peinlich die verzögerte Audio Spur beim Auftritt von THE WHO in der HALFTIME.
Sehr lässig dagegen der 1st Move der Saints direkt nach der Halbzeitpause und zugleich der Turn Around im Spiel! Es lohnt sich wach zu bleiben :-) auch wegen der verschiedenen NFL FANTASY FILES die als Werbe-Blöcke immer wieder gezeigt werden.
Die besten hier:

1.000 KM

Start 1.2.2010 5:30 Uhr in Aigenvia Passau > München > > Tannheimer Tal - Termin im Jungbrunn (10:00 Uhr) via Reutte > Innsbruck > > Ellmau - Termin im Sporthotel Ellmau (20:30 Uhr - mit Übernachtung) > Mittersill (Besuch in Autowerkstatt) > Kaprun - Termin mit TVB Piesendorf/Niedernsill > Zell am See (Knieuntersuchung im Krankenhaus - 12:55 Uhr) > Bruck (Klamotten abholen) > via B´hofen > > Salzburg (Vortrag beim Salzburg Convention Büro - 16:00 Uhr) > Fuschl (Treffen mit Alois Gruber - 19:00 Uhr) > Salzburg (Übernachtung im NH Hotel), dann am nächsten Tag zurück ins Kongresszentrum Salzburg (mein vergessenen Notebook-Stromkabel abzuholen), weiter ins WIFI und dann mein Termin beim Hotelnetzwerk > Linz (Snooker mit Peter) > die letzten Meter gehe ich dann zu Fuß, denn 1 Meter Neuschnee lässt mich nur bis auf 400 Meter zu unserem Haus heranfahren! Ende 3.2.2010 22:57 Uhr in Aigen