Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2009 angezeigt.

DD-Day

Pro Jahr gibt es meistens einen einzigen Tag (normalerweise im Winter) an dem das nationale Fan-Herz höher schlagen kann als an den anderen Tagen. Dieser Tag war heute! Doppel-Doppel-Weltmeister!
Aber nicht etwa im Skisport! Nein! Dominik Landertinger und Christoph Sumann gewinnen Gold und Silber bei der Biathlon WM im koreanischen Pyeongchang und im tschechischen Liberec siegt nach 18 erfolglosen (Einzel-)Weltmeisterschaften Wolfgang Loitzl vor Gregor Schlierenzauer auf der Normalschanze.
Bella gerant alii, tu felix Austria molior in nivis! (= Andere mögen Kriege führen, du, glückliches Österreich, bewege Dich im Schnee).

Methoden gegen SPAM

Das jähe Ende eines Skiwinters!

So siehts das jähe Ende meines Skiwinters aus!

Schon beim 4ten Schwung - kurz vor 9:00 - hat mein Kreuzband seinen Geist aufgegeben und das benachbarte Seitenband mitgenommen.

Jeder der mich kennt, weiß, dass - wenn einmal losgelassen - man mich nur schwer bremsen kann. Jetzt bin ich jedenfalls ziemlich "immobil" - aber wer weiß wofür es gut ist!

Schön das mich http://www.skiline.cc/ wenigstens als "wahren Genieser" tituliert. Wenn die wüßten :-( Nachschrift: Liebe Grüße an meine beiden innerfamiliären aktuell Co-Verletzten Theresa und Xander!

Top-Manager

Ein Unternehmen hat seine Spitzenleute auf ein teures Seminar geschickt. Dabei sollen sie lernen, auch in ungewohnten Situationen Lösungen zu erarbeiten. Am zweiten Tag wird einer Gruppe von Managern die Aufgabe gestellt, die Höhe einer Fahnenstange zu messen.
Sie beschaffen sich also eine Leiter und ein Maßband. Die Leiter ist aber dummerweise zu kurz. Also beschafft man sich einen Tisch, auf den sie die Leiter stellen. Es reicht immer noch nicht!
Sie stellen einen Sessel auf den Tisch, das ganze wird instabil und fällt immer wieder um.

Alle reden wild durcheinander und jeder hat andere Vorschläge zur Lösung des Problems. Eine Frau kommt vorbei, sieht sich das Treiben an. Dann zieht sie wortlos die Fahnenstange aus dem Boden, legt sie auf die Erde, nimmt das Maßband, misst die Stange vom einem Ende zum anderen, schreibt das Ergebnis auf einen Zettel und gibt ihn wortlos an einen der Männer. Dann geht sie weiter.

Kaum ist sie um die Ecke, sagt einer der Top-Manager: „Das war wieder typisc…