Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2008 angezeigt.

Wir sind ...

Nach den unglaublichen Errungenschaften der letzten Tage hier ein kleiner "Wir sind ..."-Auszug:
1. Wir sind Oscar!
2. Wir sind Skiflieger!
3. Wir sind EURO08!
4. Wir sind Tschad!
5. Wir sind Untersuchungsausschuss!

Mein neues LOGO ist fertig!

Danke Magy und smartexport!

Der ****S - Schmäh

Ein Artikel von Claudius Rajchl in der Reiserubrik der Tageszeitung Kurier vom 17.2.2008 zum Thema "****S" hat diesmal meine Aufmerksamkeit erregt ... Bei Interesse kann ich Euch den Artikel gerne zusenden!

Crowdsourcing im Tourismus beginnt jetzt!

Crowdsourcing ist nach seinem Erfinder Jeff Howe die logische Weiterentwicklung des „Outsourcing“. Hier werden Aufgaben eines Unternehmens nicht an „Dritte“ sondern gleich an alle Internetuser weltweit ausgelagert. Man verlässt sich auf die Intelligenz und die Arbeitskraft einer Masse von gering bezahlten oder am Erfolg beteiligter Freizeitarbeitern („Amateuren“) im Internet. Hier wird das Mitmach-Internet Web 2.0 zur Perfektion getrieben, denn das Wissen der Masse soll das Wissen einzelner Experten ersetzen!
Gerade im Tourismus gibt es dazu ungeahnte Möglichkeiten! BrainR versucht sich jetzt mit einem Online-Brainstorming zu diesem Thema ... die Zeit scheint reif!

Zoom Zoom

Mein Polo ist seit heute Geschichte ... er hat mir brave Dienste erwiesen und mit mir zusammen viele gemeinsame Kilometer verbracht! Kein Unfall (ausser das Streifen eines Rehs um Mitternacht) und keine leidigen Werkstattbesuche, wie bei meinem Audi A4 Carbrio davor. Ich hoffe mein neuer Mazda wird mir ebenso treue Dienste erweisen, denn es warten viele Kilometer durch Österreich!

Wien ist anders

Bin heute in Wien, weil ich mich mit NR Bucher bzgl. meiner Masterthesis treffe. Vorab setz ich mich in mein "altes" Kaffeehaus - Cafe Museum - direkt gegenüber der TU am Karlsplatz, wo ich in meiner Studentenzeit früher so oft gesessen bin. Ein echtes Wiener Frühstück mit Melange, Kipferl und Ei ... hat schon was!
Beim Eingang sitzt ein alter Mann - weisses Haar, Gehstock! Neben sich der gesamte Stapel aller im Kaffeehaus (mit Lesehilfe) aufliegenden Zeitungen. Ich frage Ihn, ob ich mir die Salzburger Nachrichten nehmen dürfe und er lacht laut und sagt: "Natürlich, ich muss sie ihm aber zurückbringen!" Ich lache ebenfalls über den Scherz, nehme die Zeitung und gehe 3 Tische weiter zu meinem Tisch. Keine 5 Minuten später kommt er "hatschert" auf mich zu, nimmt mir (vertutztem Waltl) die Zeitung aus den Händen und sagt: "Warum habens mir die Zeitung nicht zurückgegeben?" - dreht sich um und geht. Ich schmunzle, schüttle den Kopf und denk mir meine…

Ö vs. D

Jetzt hab ich das ganze einmal einen Tag sitzen lassen müssen, bevor ich es hier kommentiere. Ich habe meinen Augen nicht getraut, was da vorgestern Abend mindestens eine Halbzeit lang abgelaufen ist. So eine Nationalmannschaft hb ich ja schon ewig nicht mehr gesehen! und auch nach dem Seitenwechsel ... eigentlich verrückt! 9 Chancen kein Tor und bei den Deutschen 2,5 Chancen 3 Tore! Manchmal ist Fussball ungerecht - aber genau das macht ihn so fazinierend! Hicke-Hacke-Hicke-Hacke

P.S.: ich habe die Niederlagen gegen Kanada oder die Unentschiden gegen Malta, Paraguay und Japan noch nicht vergessen ...

Vortrag in Linz

Am 4.2. habe ich erstmals in Oberösterreich meinen Vortrag "Work the Web - Ist Ihr Tourismusbetrieb reif für den nächsten Schritt?" abgehalten. Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für deren Kommen und hoffe, dass mein kurzer Überblick über die aktuellen Entwicklungen zum Denken angeregt hat! Danke auch an Christian und Werner von www.fairreisen-austria.at für die Organisation!